Home  |  Sitemap  |  Kontakt
 :

Die Hand

Das Werkzeug aller Werkzeuge

Haben Sie schon einmal einen Tag ohne den Gebrauch ihrer Hände verbracht?

Aristoteles hat gesagt, dass die Hand das Werkzeug aller Werkzeuge ist. Damit hat er nicht nur gemeint, dass die Hand das Beste aller Werkzeuge sei, sondern vielmehr, dass die Hand als Werkzeug auch alle anderen Werkzeuge herstellt.

Die Hand des heutigen Menschen ist in ihrer Form und Konstruktion weit mehr als nur eine Greifvorrichtung. Sie stellt ein hochentwickeltes uns sehr anpassungsfähiges Werkzeug dar, mit dem der Mensch für seinen eigenen Körper sorgen und sich in der Umwelt behaupten kann. Kaum eine Errungenschaft menschlicher Kultur und Zivilisation ist ohne das Mitwirken der Hände entstanden. Darüber hinaus dient sie als hochempfindliches Tastorgan. Die Hand besitzt eine Doppelfunktion, nämlich als Greifsystem und als Tastsystem.

Lesen Sie hier mehr über die Faszination «Hand»