Home  |  Sitemap  |  Kontakt
 :

Über uns

Handdoc Ralph Benedetti

Persönliches

Ralph Benedetti, geboren 1958, lebt in Glarus , ist verheiratet und hat 2 Kinder. Zu seinen weiteren Leidenschaften zählen Reisen, Fotografieren, Kunsthandwerk und Musik.

 

 

Berufliche Ausbildung

Eidg. Staatsexamen 18.2.1985
Dissertation Differenzierte Überwachungsdauer von Infarktpatienten auf der Intensivstation ( Arbeit unter der Leitung von Prof. Dr. med. R. Ritz, Med. IPS, Basel)
Approbation Basel, 18.2.1985
Promotion Basel, 10.3.1988
Facharzt FMH für Chirurgie: 12.1.1997
Facharzt FMH für Chirurgie spez. Handchirurgie: 12.6.1997
Titel  Facharzt für Allgemeine Chirurgie und Traumatologie spez. Handchirurgie FMH (5.12.2003)

 

bisherige ärztlichen Tätigkeiten

1985 Chirurgie, Gemeindespital Riehen (Dr. Nussberger).
1985 Ausbildung zum Truppenarzt.
1986 Chirurgie Kantonsspital Liestal, Basel-Land (Assistenz Arzt Chirurgie, Orthopädie, Handchirurgie; Prof. M. Rosetti, Prof. P. Ochsner, Dr. R. Stotz).
1987 – 1989 Chirurgie, Kantonsspital Zug ( Assistenz Arzt Chirurgie, Prof. H. Säuberli, Dr. B. Lerf).
1989 – 1990 Notfallarzt, Flying Swiss Ambulance (Co-Chefarzt, Rep. of Maldives).
1990 1990 Anästhesie, Klinik Liebfrauenhof, Zug; (Assistenz Arzt , Dr. O. Ingold).
1990 – 1991 Chirurgie, Kantonsspital Zug, (Oberarzt Stv.; Dr. B. Lerf).
1992 – 1994 Handchirurgie , Klinik St. Leonhard, St. Gallen (Assistenz Arzt,
ab 9/1992 Oberarzt; Dres. G. Segmüller, G. Sennwald).
1994 – 1995 Chirurgie Regionalspital Wil, St. Gallen (Oberarzt Stv.; Dr. G. Ayer).
1995 – 1996 Chirurgie Kantonsspital Münsterlingen ( Ass. Arzt; Dr. J. Ammann).
1996 - 1997 Chirurgie Kantonsspital Winterthur ( Oberarzt Stv, Leitung Handchirurgie, PD Dr. M. Decurtins, PD Dr. K. Käch).
1997 - 2010 Chirurgie Kantonsspital Glarus (Oberarzt, Leitung Handchirurgie; Oberarzt mbV seit 1.1.2003, Leitender Arzt seit 1.1.2006.
1.1.2011 Praxiseröffnung in Belegarztfunktion